Hucky und Tina Roth
Rothis world  
  NEWS TRAILER-VIDEO PIEMONT
  NEWS
  => ...des wor da Oktoba 2018
  => ...des wor da September 2018
  => ...des wor Hautes Alpes 2018
  => ...des wor da August 2018
  => ...des wor Dolomiten Juli 2018
  => ...des wor da Juli 2018
  => ...des wor Schweiz Juni-Juli 2018
  => ...des wor da Juni 2018
  => ...des wor Grappa Juni 2018
  => ...des wor Valsugana & Bozen Mai 2018
  => ...des wor da Mai 2018
  => ...des wor Toscana April 2018
  => ...des wor da April 2018
  => ...des wor Norwegen März 2018
  => ...des wor da März 2018
  => ...des wor da Feber 2018
  => ...des wor da Jänna 2018
  Untawex 2017
  Untawex 2016
  Untawex 2015
  Untawex 2014
  Untawex 2013
  Untawex 2012
  Untawex 2011
  Untawex 2010
  Untawex 2009 und ölta
  BÜLDA BIS 30.7.2016
  Schreibs wos
  Griaß di
  Vier Rothis
  Gerichtekiche
...des wor Valsugana & Bozen Mai 2018

W E T  –  W E T  –  W E T
Petrus ohne Einsicht & Erbarmen...
T R E N T I N O
Valsugana – Levico Therme


19. MAI 2018
Forte delle Benne
30 km – 700 hm


Einrolltour zwischen Lago di Levico und
Lago di Caldonazzo, leichte Trials und Schotterpisten
zum Eingewöhnen - für einen Kurztrip ins Trentino.


WEITARE BÜLDA FINDEST... KLICK AUFS BÜLD.



20. MAI 2018

Val di Sella – Arte Sella
53 km – 1.100 hm


Wetterprogram ins Val di Sella mit traumhaften Art-Parc,
mit Kunstwerken, gemacht aus Natur und Umgebung –

unbedingt sehenswert – Foto-Orgie im leichten Niesel,
Trial Downhill bei Regen teils in kleinen Bachläufen
ins Tal nach Barco.


WEITARE BÜLDA FINDEST... KLICK AUFS BÜLD.



21. MAI 2018

Rifugio Madonnina
35 km – 1.100hm


Wie soll’s sein – Regenschicht mit Matsch und Gatsch
Richtung Forte Fornas und über Centa San Nicolo –
aber beim Downhill hat uns dann der Krampus eingeholt –
Vollschütt und Wolkenbruch – überraschend kamen wir noch
beim Quartier und Servicelocation von den Teams „BORA
hansgrohe“
und „Lotto JUMBO“ vorbei (sehenswert vorm
GIRO-Einzelzeitfahren in Trient)
UND bekamen 3 vollegfüllte
Trinkflaschen von den Serviceleuten – wor a geil!


WEITARE BÜLDA FINDEST... KLICK AUFS BÜLD.



A L T O  A D I G E

Bozen – Camp Moosbauer


23. MAI 2018
Truden – Cisloner Alm – Trail Numero uno1
85 km – 1.500 hm


Auffahrt über alte Bahntrasse der Fleimstal Bahn – kurzer,
knackiger Anstieg nach Truden, danach schmiert’s bis zur
Alm –
leider  shit, shit, shit... Mittwoch Ruhetag, gleich runter
im Downhill und es
beginnt die Sch... zu dampfen – wet, wet, wet –
wieder a Regenschicht.
Trial dadurch schon matschig und
gatschig und beim Anstieg Kaltern
bis Bolzano – volle Schütt
und Wasser bis zum letzten Ritzel.


WEITARE BÜLDA FINDEST... KLICK AUFS BÜLD.



24. MAI 2018

Tann – Eisack-Steg Trail
57 km – 1.400 hm


Morgens Wasser volle vom Petrus, mittags nach Oberbozen –
leicht trailig
nach Tann – und dann steilste downhill Passagen
ins Eisacktal – geil, aber
nur mit fetten Bremspackala’n –
landschaftlich extraordinär- und die letzten
3 Minuten vor’m
Camp – wia soll’s anders sein – Wolkenbruch, eimerweise!


WEITARE BÜLDA FINDEST... KLICK AUFS BÜLD.



25. MAI 2018

Penegal Trails
65 km – 1.850 hm


Flowig-lustige Steiglein am Mendelpass und Penegal – westliche
Schmankerl ins Val di Non – aber mit knackig, zackigem Uphill
retour  zur Passhöhe – fahrbar alles und erstmals ohne Wasser
und Gatsch.


WEITARE BÜLDA FINDEST... KLICK AUFS BÜLD.



Zeit wird's  
   
Spruch da Wochn  
  "Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen."

Josephine Baker©
 
Insgesomt hobn schon soviele 65766 Besucher eine gschaut!